Neues aus der poetischen Welt des Wunderbaren


Weiße Wölfe stehen stumm und regungslos auf einem Tableaux aus Eis und Schnee.

Das weiße Pferd schaut sich zu ihnen um.

Ein Mann stürzt brennend vom Kreuz und ertrinkt im Wasser.

In seinem Herz zerbirst eine Schale aus Jaspis.

In den 7 Meeren wohnt der Tod.

Blut tropft aus den Füßen der Gekreuzigten.
Drei Blutstropfen im Schnee.

Louis Flamel (Le Grand Feu)


Hommage-Édition anläßlich des 80. Geburtstag von Hermann Nitsch

Louis Flamel & Hermann Nitsch im Hof von Schloß Prinzendorf -
Louis Flamel & Hermann Nitsch im Hof von Schloß Prinzendorf -

Louis Flamel

Schön wie Glas und Blut

Ein surrealistisches Partitur-Poèm aus Splittern & Erinnerungen

édition : 

édition de luxe :

éditeur : Édition Clarimonde. Trémoigne & Vézelay. 2019.